Montag, 22. August 2011

Blogeintrag Nummer 15
Hallo liebe 23 Leser :o
Das Festival ist zu Ende, die Regenwolken verziehen sich wieder und man hofft, dass das Area 4 nächstes Jahr auch noch stattfindet! Zumindest in Lüdinghausen. Da, wo es jetzt die letzten Jahre stattgefunden hat.
Habe gerade nämlich erfahren, dass den Veranstalter das zu teuer geworden ist oder so etwas ähnliches. Na suuuuper -.- Dann wird halt woanders angereißt!
Nunja, aber sonst war das Wochenende der Hammer! Habe meine Lieblingsband, Madsen, live gesehen und das Feeling war auch nicht zu toppen. Leider war es gestern ein blödes Ende! -.-
Wir haben uns alle soo sehr auf 'The Kooks' gefreut, die kamen ja auch wie geplant! Aber leider nur für 20 Minuten. Die Band hat am Anfang für ne super Stimmung gesorgt bis dann der Regen runter kam. Es war erst ein leichter, genießbarer Regen und es hat total Spaß gemacht drin zu tanzen aber auf ein Mal sagen sie wegen dem Wetter ab! Alle fanden es übertrieben und hatten aufeinmal schlechte Laune. Alle sagten, es ist doch nur Regen und 'The Kooks' würde sowieso im Trockenen stehen. Aber später wurde es verständlich. Der Himmel war schwarz, pechschwarz! Als ob da einer das Licht für eine kurze Zeit ausgemacht hat. Dann sah man nur noch Blitze und der Sturm ließ auch nicht auf sich warten.
Zwar wurde die darauf folgende Band, Deichkind, später wieder fortgesetzt aber da war das halbe Festival schon zu Hause. Und zwar klitschnass!
Aber am Freitag und Samstag war super Wetter! Sonne, Sonne und noch mehr Sonne! ;)
Trotz Regen ein gutes, spaßiges und erfolgreiches Festival!
Ach, und gut das ich gerade merke, dass ich einen rieeesigen blauen Fleck an meinem rechten Bein habe :o
Es hat sooo Spaß gemacht! Wie gesagt, sowas muss man einfach erleben! Jederzeit wieder  :)




The Kooks


Madsen <3



Royal Republic



30 Seconds to Mars



White Lies



Kommentare:

Ich freue mich auf eure Meinungen! Für jeden Kommentar bedanke ich mich recht herzlich <3